• Verordnungsentwurf bedeutet mehr Bürokratie statt mehr Transparenz für die Verbraucher

Die heutige Entscheidung der Bundesnetzagentur, die Initiative der deutschen Telekommunikationsbranche zur Steigerung der Endkundentransparenz im Breitbandmarkt nicht zu unterstützen, stößt beim Hightech-Verband BITKOM und beim Selbstregulierung Informationswirtschaft e.V. (SRIW) auf Unverständnis. Die geplante Selbstverpflichtung hätte aus BITKOM-Sicht ein im europäischen Vergleich einmaliges...

Zur kritischen Begleitung der Arbeit des Vereins Selbstregulierung Informations- wirtschaft (SRIW e.V.) hat sich ein unabhängiger Beirat konstituiert. Seine Mit- glieder sind Experten und Vertreter aus öffentlichen und wissenschaftlichen Institutionen. 

Als Mitglieder des Beirats wurden folgende Personen berufen: 

  • Peter Batt, Ministerialdirigent, Ständiger Vertreter des IT-Direktors, Bun- desministerium des Innern
  • Prof. Dr. jur. Hans Peter Bull, Bundesdatenschutzbeauftragter a.D., Uni-

  • Selbstverpflichtungen sind flexibler und schneller als Gesetze
  • Reaktion auf das hohe Innovationstempo der digitalen Welt
  • Neues EU-Datenschutzrecht muss Anreize für Selbstregulierung setzen

Berlin, 14. März 2013, Der Hightech-Verband BITKOM und der Verband Selbstregulierung Informationswirtschaft e.V. (SRIW) haben eine Initiative zur Stärkung der unternehmerischen Verantwortung beim Datenschutz gestartet. In einer heute veröffentlichten Stellungnahme fordern die Verbände klare...

Die EU-Kommission strebt eine kontinuierliche Verbesserung des Verbraucherschutzes durch freiwillige Maßnahmen der Wirtschaft an. Dazu wurde heute in Brüssel eine Arbeitsgruppe mit Vertretern aller gesellschaftlichen Gruppierungen eingesetzt, die aktiv die Weiterentwicklung der Prinzipien für bessere Selbst- und Ko-Regulierung vorantreiben soll. Der Geschäftsführer des SRIW e.V. Patrick von Braunmühl wurde von Generaldirektor Robert Madelin in den Lenkungsausschuss der Arbeitsgruppe...

Die CycloMedia Deutschland GmbH ist dem Datenschutz-Kodex für Geodatendienste beigetreten und wurde als neues Mitglied im Verband Selbstregulierung Informationswirtschaft e.V. aufgenommen.

Die CycloMedia Deutschland GmbH bietet Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen großräumige und systematische Abbildungen der Umgebung auf Grundlage von Cycloramas (360°-Panoramabilder) an. Aufgrund des von CycloMedia entwickelten Aufnahme- und Verarbeitungsverfahrens werden jeden Tag große Gebiete...

Februar 2013: Die Einhaltung des Datenschutz-Kodex für Geodatendienste wird künftig von einer Beschwerdestelle überwacht. Zu diesem Zweck hat sich der „Unabhängige Beschwerdeausschuss“ des Vereins Selbstregulierung Informationswirtschaft (SRIW e.V.) konstituiert. Er setzt sich aus vier Rechtsanwälten mit Spezialisierung im IT-Recht zusammen.

In den Unabhängigen Beschwerdeausschuss wurden gestern folgende Personen berufen:

Prof. Niko Härting (Rechtsanwalt und Honorarprofessor an der HWR...