• Veranstaltung der EU-Kommission zu alternativen Regulierungsinstrumenten
  • SRIW empfiehlt Ko-Regulierung als ergänzende Säule

12.06.2015 – Auf Einladung der EU-Kommission findet heute in Brüssel eine Diskussionsveranstaltung zur Verbesserung von Regulierungsinstrumenten im Kontext der europäischen Innovations- und Digitalstrategie statt (Link). Auf der Agenda stehen unter anderem das kürzlich vorgestellte Paket zur „Besseren Regulierung“, die Strategie zur Verwirklichung eines digitalen...

SRIW auf Straßen-Geo-Kongress 2015

Auf dem Straßen-Geo-Kongress in Stuttgart am 21. und 22. April stellte der SRIW die neue Fassung des Datenschutz-Kodex für Geodatendienste vor.

Auf dem Messestand beriet der SRIW gleichzeitig Kommunen und KMUs zu allen datenschutzrechtlichen Fragen der Erstellung, Verarbeitung und Nutzung von Straßenpanoramaaufnahmen und anderen Geodaten.

Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg, besuchte den SRIW-Stand und diskutierte mit Geschäftsführer Patrick von...

Nach hitziger Debatte bei der Einführung von Street View vor fünf Jahren und diversen Forderungen nach neuen Gesetzen hat sich die Diskussion um Straßenpanoramadienste inzwischen beruhigt. Die Dienste sind für viele Bürger zu einem nützlichen Bestandteil des Alltages geworden und der Bedarf an Straßenpanoramaaufnahmen ist deutlich gestiegen.

Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten von PwC Legal zur Evaluierung des Datenschutz-Kodex für Geodatendienste.

  • 80 Prozent der Internetnutzer...

14.05.2015 – Bei einem hochrangig besetzten Runden Tisch diskutierten gestern auf Einladung des SRIW Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über die Frage, wie Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt gesichert werden können und welche Regulierungsinstrumente dafür geeignet sind.

Die Professoren Dr. Gerald Spindler (Universität Göttingen) und Dr. Christian Thorun (Quadriga Hochschule und Gründer des ConPolicy Institut) stellten eine Studie zu diesem...

Auf der Grundlage der von PriceWaterhouseCooper (PwC) durchgeführten Evaluierung des Datenschutz-Kodex für Geodatendienste haben die Unterzeichner den Kodex entsprechend den Empfehlungen von PwC überarbeitet und erweitert. Der neue Kodex, auf den sich führende Unternehmen der digitalen Wirtschaft verpflichtet haben, wurde nun durch den SRIW veröffentlicht.

  • Überarbeitung des Kodex nach Evaluation
  • Ausweitung auf kommunal genutzte Straßenaufnahmen
  • Zusätzliche Informationen bei...

21. Oktober 2014 - Der heute von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel eröffnete 8. Nationale IT-Gipfel steht unter dem Motto "Arbeiten und Leben im digitalen Wandel - gemeinsam.innovativ.selbstbestimmt". Hochrangige Vertreter der Politik, Wirtschaft und Wissenschaft haben sich in der Hansestadt Hamburg eingefunden, um die zentralen Themen der "Digitalen Agenda 2014-2017" der Bundesregierung zu diskutieren.

Der SRIW ist mit seinem Vorstandsvorsitzenden Harald Lemke und seinem...