Im Rahmens des diesjährigen Cyclomedia Panoramatages wird Frank Ingenrieth, Stellvertretender Geschäftsführer des SRIW zum Thema: Die EU-Datenschutzgrundverordnung - was ändert sich für Straßenpanoramadienste? sprechen.

Per 25. Mai 2018 findet die EU-Datenschutzgrundverordnung europaweit Anwendung. Die Neuerungen werden häufig mit Sorgen beobachtet und erwartet. Der Vortrag erläutert, welche Änderungen sich für Straßenpanoramaaufnahmen und deren Anbieter ergeben könnten und inwieweit nationale Regelungen wie das BDSG-neu und die entsprechenden Landesdatenschutzgesetze (neu) hierauf Einfluss nehmen.

 

Wann: 19.06.2018

Wo: Mainkai, Frankfurt am Main

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.cyclomedia.com/de/panoramatag-part-two