Im Rahmens des diesjährigen BDIU Kongresses wird Geschäftsführer Jörn Wittmann auf der Podiumsdiskussion des BDIU zum Thema: Selbstregulierung statt Fremdregulierung: „Ein Code of Conduct für den BDIU?“ sprechen.

Im Gespräch mit Kirsten Pedd (BDIU Präsidentin) und Ines Moers (BAG-SB) wird unter anderem diskutiert, welche Vorteile Selbst- und Koregulierung bietet und was ein Branchenverband beachten muss sollte, um einen erfolgreichen Code of Conduct zu gestalten.

Auf dem BDIU Kongress 2018 tauschen sich über 500 Fachexperten, Branchenkenner und Entscheider aus der Inkassobranche und dem Forderungsmanagement in Foren, Workshops und anderen Formaten über die neuesten Entwicklungen der Branche aus.

Wann: 17.05.2018

Wo: MARITIM Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

Weitere Informationen zur Veranstaltung: http://www.inkasso.de/kongress2018