In der Informationsveranstaltung am 20. November 2015 werden die Geschäftsstelle der Kommission für Geoinformationswirtschaft (GIW) und der SRIW den Service GeoDatenschutz und den „GeoBusiness Code of Conduct (CoC)“ vorstellen.

Am 27.07.2015 hat der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit den GeoBusiness CoC offiziell anerkannt. Auf der Veranstaltung werden die Inhalte und die Intention der Selbstverpflichtungserklärung GeoBusiness CoC mit Akkreditierung und Beschwerdeverfahren vorgestellt. Insbesondere wird auch der Klick-Prozess des Online Services präsentiert, mit dem Akkreditierungen für datenschutzrelevanten Geschäftsprozesse beantragt werden können.

Warum ist Datenschutz bei der Nutzung von Geodaten relevant? Was ist neu am Service GeoDatenschutz? Was ist der Mehrwert für Unternehmen? Wie kann ich als Unternehmen dem GeoBusiness CoC beitreten und Akkreditierungen beantragen? Für welche Praxisbeispiele sind Akkreditierungen sinnvoll? Diese und weitere Fragen möchten GIW-Kommission und SRIW gerne an diesem Tag erörtern und diskutieren.

 

  • Datum: 20.11.2015 - 10:00 bis 14:00 Uhr
  • Ort: Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Stilleweg 2, 30655 Hannover

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.geobusiness.org/GEOBUSINESS/Redaktion/DE/Veranstaltungen/2015/2015-11-20-info-veranstaltung-service-geodatenschutz-hannover.html